Blätterwald #16 vom 03. März 2009

Computec:
Play3 mit leicht verändertem Coverdesign
Künftig ist das Cover etwas farbintensiver, die DVD-Spalte wurde mit knallgelb hinterlegt und die grafischen Trennelemente wurden etwas verändert.

Neues Play3-Sonderheft
Tipps und Tricks oder Komplettlösungen sind scheinbar immer noch gefragt, also werden sie wieder in einem € 4,99 teuren Sonderheft auf 100 Seiten untergebracht. Ab 04.03 im Handel.

Update Verkaufszahlen
Neue Unternehmenspräsentation, neue Verkaufszahlen der nicht IVW-gemeldeten Hefte:

Auflage laut Unternehmenspräsentation (UP) I/09
Games and More: 65.000 verkaufte Exemplare (-40.000 gegenüber Mediadaten 09)
PC Games WoW: 75.000 verkaufte Exemplare (+5.000 gegenüber UP IV/08)
Kids Gamer: 19.000 (+/- 0 gegenüber UP IV/08)
X3: 19.000 (+/- 0 gegenüber UP IV/08)
Wii Player: 19.000 (+ 1.000 gegenüber UP IV/08)

IDG:
GamePro wird überarbeitet
Kein April-Scherz. Am 1. April kommt die GamePro mit neuem Logo an den Kiosk. Bleibt zu hoffen, dass auch der Rest vom Heft eine überfällige Frischzellenkur bekommt.

Weitere Verlage:
Multimania mit neuem Logo
Das Magazin hat zu seinem kürzlich neu erworbenen Look auch noch ein neues Logo spendiert bekommen. Der Untertitel des Magazins lautet nun „Das Magazin für zeitgenössische multimediale Kultur“.

Neue Retro-Ausgabe
Am 10. März steht eine neue Ausgabe des Magazins »Retro« an. Schwerpunkt diesmal: Ego-Shooter. Das Magazin ist im Bahnhofsbuchhandel oder online hier für € 6,95 erhältlich.

16 Antworten zu „Blätterwald #16 vom 03. März 2009“

  1. Gabumon sagt:

    -40000 bei der Games and More? Happige Zahl..

  2. Blah sagt:

    65.000 bei Games and More halte ich aber dennoch für fragwürdig. Handelt es sich wirlich um die VERKAUFTE Auflage, oder sind da Bordexemplare etc. noch eingerechnet?

  3. xsgamer sagt:

    „Bleibt zu hoffen, dass auch der Rest vom Heft eine überfällige Frischzellenkur bekommt.“
    Was sind denn genau deine Kritikpunkte an der Gamepro, wenn ich fragen darf? Hab ehrlichgesagt nicht viel an der zu bemängeln (wenn ich sie mir denn mal kaufe)…

  4. Evil sagt:

    Ich persönlich empfinde das Layout als langweilig und einfallslos, zudem insich als nicht stimmig. Die plastikhaften Konsolensymbole passen überhaupt nicht zum Comicstil der Redakteure. Die Mostwanted/Pflichtkaufseite finde ich auch nicht sonderlich hübsch.

    Die Optik war in meinen Augen vor dem letzten Redesign wesentlich besser aufeinander abgestimmt und hatte ein paar verspielte Details. Da stand bei Halo für Wii und PS3 eben nicht „nicht geplant“, sondern „würde MS nie tun“ oder so ähnlich. Auf solchen Kleinkram steh ich. ;)

  5. Gala. sagt:

    Das neue Logo der Multimania sieht ja ganz ok aus.
    Aber auf der „Homepage“ wirkt es mal extrem kacke

  6. xsgamer sagt:

    Danke. :)
    Solange das Layout nicht auf XBG360 Niveau ist, stört es mich nicht wirklich. Aber ja, du hast schon recht.

  7. Falconer sagt:

    65.000 verkaufte GamesandMore-Hefte sind eine Katastrophe für Computec… Das Magazin wird zum 1€-Kampfpreis für den Massenmarkt produziert. Ich habe dem Heft zum Start höchstens 1 Jahr prognostiziert. Da war ich wohl zu optimistisch…

  8. Gabumon sagt:

    naja das erste jahr wirds wohl mit hängen und würgen schaffen

    ganz schlecht siehts auch für die PCAction aus

    beiden prophezeie ich die baldige einstellung

  9. Tim sagt:

    Danke für den Hinweis auf die neue Retro Ausgabe! Hätte sonst wohl vergessen die zu besorgen…
    Und kostenloser Versand ist ja auch nicht schlecht ;)

  10. Alkatei sagt:

    juhu, ein neues Layout für die Gamepro…das wärs. Ist mittlerweile seit etwa 2 Jahren mein Lieblingsmag, und so ne Frischzellenkur könnte da mal gut tun….finde das ganze Heft könnte erneuert werden…naja wird wohl nur ein Wunschtraum bleiben

  11. Tris sagt:

    Habe heute im Impressum der neuen X3 gelesen, dass die Redaktion nun erweitert wurde und zwar durch Redakteure anderer Computec Magazine, wie Play3, PC Games, PC Action…

    um noch aktueller zu sein soll ein Grund sein.

  12. Evil sagt:

    Das ist die Zentralredaktion der Computec Games Group.

  13. Gabumon sagt:

    und entsprechend steht in den heften über weite strecken das gleiche

  14. JannLee sagt:

    Für Käufer die sich beispielsweise die Play3 und X3 kaufen ist sowas durchaus ärgerlicher. Auf mich hat das eher weniger Einfluss, da ich nur die X3 kaufe. Mit dieser GamesGroup ist allerdings nicht jeder bei Computec glücklich. Ich habe selbst mal da gearbeitet, bevor es die GamesGroup gab und stehe mit meinen alten Kollegen noch in Kontakt. Ein paar finden das durch diese Zusammenlegung vor allem die persönliche Note der Hefte verloren geht und den Eindruck hab ich auch. Die X3 liest sich seit der GamesGroup relativ unpersönlich.

  15. NerfHerder sagt:

    Als kleines Update:
    Games and More erhöht seinen VKP von 1,00 auf 1,50, immerhin eine mächtige Erhöhung um 50%. Wobei dieser Schritt schon logisch ist, denn bei dieser „kleinen“ Auflage ist ein solcher Preis nur schwerlich zu halten.

  16. Tris sagt:

    Ich hatte es ja letztens angedeutet. Eigentlich wurde es ja selber schon im Heft angekündigt.

    Interessant ist zudem, es wird nirgendwo im Heft erklärt, warum das Heft teurer ist. Selbst die Leserbriefe geben dieses Mal nichts her…

Kommentar hinterlassen

Formatierungshilfe:
<blockquote>Zitat</blockquote>

Avatar gefällig?
Kurz mit beliebiger Mailadresse bei Gravatar anmelden.

Bitte beachten:
Sofern die Kommentarmoderation aktiviert ist, erscheint der Beitrag erst nach seiner Freischaltung.

Kommentare mit mehr als zwei Links müssen freigeschaltet werden. Das Feld "Webseite" bitte nur bei Bedarf ausfüllen.

Bitte folgende Aufgabe lösen (Spamschutz): Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.