Blätterwald #21 vom 01. August 2009

Computec:

Computec hat aufgeräumt: Unternehmenspräsentation III/09
Im Vergleich zur Unternehmenspräsentation aus dem 1. Quartal 2009 gibt es folgendes zu berichten:

– Die Marquad AG hat ihren Anteil an Computec von 90,19% auf 91,4% aufgestockt
– Aus 192 Mitarbeitern wurden ca. 170
– Von ca. 820.000 verkauften Magazinen (davon ca. 119.000 Abonnenten) pro Monat wurden ca. 700.000 verkaufte Hefte pro Monat (davon ca. 100.000 Abonnenten)

Jede Menge Onlineportale wurden dicht gemacht oder aus der Vermarktung genommen:
Filmjury.de und gamesandmore.de sind komplett weg. Playvanilla.de ist nur noch eine Rubrik auf cynamite.de.

Gamesvote.de und ws-avantgarde.de sind aus der Vermarktung genommen. Von der englischen Buffed-Seite, getbuffed.com ist nur noch eine Runes of Magic und WoW-Datenbank über. Gleiches gilt für die russische Buffed-Seite – auch diese ist nur noch eine Datenbank.

Andreas Bertits hat die PC Action verlassen
Andreas war von Oktober 2003 bis Ende Mai 2009 in der PC Action-Redaktion tätig und u. a. für Mods und Maps zuständig.

Florian Brich ist nicht mehr in der Games Group
Als Objektleiter(in) steht nur noch Petra Fröhlich im Heft.

IDG:

GameStar mit limitierter Special-Ausgabe
Die Ausgabe zum 12. Geburtstag der GameStar erscheint bereits am 19. August. Zusätzlich zur regulären Ausgabe gibt es auch eine limitierte Version mit einer Auflage von 3.000 Exemplaren inkl. eines T-Shirts. Erhältlich ist die Ausgabe an den Hauptbahnhöfen von Hamburg, Berlin (Lehrter Bhf), Hannover, Düsseldorf, Köln, Frankfurt, Leipzig, München, Nürnberg und Bonn.

Weitere Verlage:

Games Total lebt weiter, irgendwie
Das grottige Spieleheft von LCD Publishing ist doch nicht eingestellt, zumindest nicht richtig. Ausgabe #2 befindet sich seit einigen Tagen im Handel, trägt allerdings den Namen »Action Stars«. In der Tüte zum Preis von € 3,50 befindet sich billigstes Plastikspielzeug. Darin befindet sich eine weitere Tüte mit besagter »Games Total«.

Neue Posterhefte
»Action Power Extra Pokémon« ab dem 07. August, »Manga Mania« ab 14. August für je € 2,80. Termine wie bei allen Papercut/Verlagsunion-Heften immer unverbindlich.

11 Antworten zu „Blätterwald #21 vom 01. August 2009“

  1. Tris sagt:

    Die reguläre nächste Ausgabe der Gamestar, soll dann bereits zwei Tage später, am Freitag den 21. August erscheinen. Somit etwas früher als üblich.

  2. Tüdelü sagt:

    Das mit der Gamestar regt mich auf, Köln, düssdeldorf und bonn, die leute die edort wohnen haben die größten chancen.

    Nur hier in der nähe ist keiner von diesen Bahnhöfen -.-„

  3. Falconer sagt:

    Florian Brich ist nicht mehr im Impressum der play³ 09/09 aufgeführt. Wieder einer bei Computec weniger?

  4. Evil sagt:

    Ich wusste nicht, dass es schon offiziell ist. Konnte heute leider auf keine play3 zurückgreifen ;)

    Ich ergänze es dementsprechend.

  5. Gabumon sagt:

    war doch klar das die Gamesgroup auch dafür da ist massiv arbeitsplätze zu sparen, muss Computec auch zum überleben

  6. FrankR sagt:

    Greife inzwischen nur mehr zu Gamestar und Gamersplus. Die Computec waren schon vor dem Sparkkurs für mich nicht mehr interessant und jetzt wird es natürlich noch schlimmer.

    P.S. Ja, ich bin neu hier :D

  7. Tüdelü sagt:

    @FrankR

    GamersPlus? Die ist doch unterirdisch xD Allein das Design seiht total 1990 Jahre mäßig aus. ^^

  8. Tris sagt:

    GamesTM soll tatsächlich schon nächsten Monat mit einer neuen Ausgabe am Kiosk liegen. Sieht so aus, als würde es tatsächlich eine monatliche Erscheinungsweise geben. Allerdings ist auf der Rückseite des heftes keiner Werbung, sondern nur „Eigen-Werbung“ für die 360Live.

  9. FrankR sagt:

    @Tüdelü

    Was soll ich sagen? Mir gefällt’s und find die tristen Computec/IDG Formate zum Heulen.

    Außerdem finde die Schreibe sehr angenehm. Keine künstlich aufgeblasenen Artikel, kurz und prägnant. Die Versuche alles in Formeln, Kästen und noch mehr Kästen zu quetschen gehen mir schon seit Jahren auf die Nerven.

    Unterm Strich: (noch) keine Alternative aber eine Ergänzung die ich gerne und regelmäßig lese.

  10. BigKingXXL sagt:

    Uiuiui… Da hat C-Tec ja ganz schön ausgemistet… Jez könnte man ja auch so langsam überlegen die SFT einzustellen *ROFL*

  11. Tüdelü sagt:

    Die SFT wird nicht ausgemistet, weil sie als Prestige Zeitung angesehen wird. Wenn ich daran denke, mit wie viel pompös man das Magazin auf den Markt geworfen hat. Und ich nehme mal an, das die SFT mal so nebenbei gemacht wird. Die Artikel sind ja jetzt nicht anspruchsvoll. ; )

Kommentar hinterlassen

Formatierungshilfe:
<blockquote>Zitat</blockquote>

Avatar gefällig?
Kurz mit beliebiger Mailadresse bei Gravatar anmelden.

Bitte beachten:
Sofern die Kommentarmoderation aktiviert ist, erscheint der Beitrag erst nach seiner Freischaltung.

Kommentare mit mehr als zwei Links müssen freigeschaltet werden. Das Feld "Webseite" bitte nur bei Bedarf ausfüllen.

Bitte folgende Aufgabe lösen (Spamschutz): Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.